Machen Rohre dick?

Die Rohre Vielleicht sind sie einer der gesündesten Snacks, die wir am Nachmittag haben können, obwohl viele glauben, dass sie uns dick machen und voller Fette sind, die uns nicht nützen.

Weiter entfernt von der Realität sind Pfeifen gesund und können uns helfen, unseren Appetit zu stillen und unser Gewicht zu kontrollieren. Tund wir werden unten mehr erzählen. 

Sonnenblumenkerne werden häufig konsumiert in Spanien, Nicht nur als schneller und einfacher Snack, sondern viele der dort stattfindenden Partys sind mit dem Konsum von Pfeifen verbunden, sie sind ein begehrter Zeitvertreib. Die Straßen schätzen sie jedoch möglicherweise nicht so sehr, da die Muscheln immer auf dem Boden landen.
Uns unten wir werden den Nutzen analysierenWenn sie uns fett machen, wie viele können wir bei einer Diät zu uns nehmen und wie können wir sie in unsere Gerichte aufnehmen, um sie bei jedem Bissen zu genießen.

Sonnenblumenkerne

Vorteile von Rohren

Wie alle Lebensmittel die wir in der Natur finden, werden wir fett, wenn wir diese Nahrung im Übermaß konsumieren. Sie können jedoch auch von allen darin enthaltenen Eigenschaften und Nährwerten profitieren, wie es bei Sonnenblumenkernen der Fall ist.

Die Pfeifen sind Samen, die uns eine große Menge an Kalorien und Vitaminen für den Körper liefern, aber wir müssen diese Kalorien nicht als etwas Schädliches, sondern als etwas Wohltuendes ansehen.

  • Sie enthalten Gamma-Linolensäure, eine Fettsäure, die uns hilft, entspannt und ruhig zu bleiben.
  • Andererseits reduzieren sie Cholesterin- und Triglyceridspiegel im Blut für seine ungesättigten Fette.
  • Sie sind reich an Eisen, Phosphor, Kalium, Magnesium y Spurenelemente.
  • Sie benehmen sich wie Antioxidantien
  • Enthält Vitamin B9, ein wesentliches Element für die Ernährung der Kleinen, weil es ihnen in ihrer Wachstumsphase hilft. Darüber hinaus ist dieses Vitamin, auch Folsäure genannt, in den frühen Stadien der Schwangerschaft einer Frau für die perfekte Entwicklung des Fötus sehr wichtig.
  • Die in Sonnenblumenkernen enthaltenen Fettsäuren, sowohl die einfach ungesättigt als mehrfach ungesättigt sie sind vorteilhaft für die Gesundheit unseres Herzens.
  • Es wird empfohlen, sie nach körperlicher Betätigung zu konsumieren, um alle Mineralien, die sie uns gibt, zu erhalten. Sie werden sich wohl fühlen.
  • Zusätzlich Vitamin E., wird für deine körperliche Leistungsfähigkeit verantwortlich sein und du kannst deine täglichen Ziele erreichen, egal ob in der Gymnastik-Serie, zu Fuß oder mit dem Fahrrad zur Arbeit.
  • Es wird Ihre Energie.

Machen Rohre dick?

Wenn wir sie maßvoll konsumieren und von einer gesunden und ausgewogenen Ernährung begleitet werden, gibt es keinen Grund, sie zu fürchten, da sie, wie wir bereits gesehen haben, ein sehr nützliches Lebensmittel sind.

Pfeifen sind eine der vollständigsten Muttern, die wir finden können, wir heben ihre hervor Vitamin E und Vitamin B9, und um genauer zu sein, haben nur 25 Gramm Sonnenblumenkerne 150 kcal. 

Diese Saatgut Es gibt sie in verschiedenen Formen, mit aromatisierter Haut, mit großen Mengen Salz, gebraten, geschält und geröstet oder geschält und gebraten, und wir bekommen sogar eine süße Variante. Das Ideal ist, sie zu konsumieren natürliche Form, ohne Salz geröstet und „schälen“ müssen, denn wenn wir sie bereits geschält kaufen, ist die Versuchung größer, sie zu essen und wir können große Mengen Pfeifen konsumieren, ohne es zu merken.

Sonnenblumenkerne

Lerne, sie so zu essen, dass sie nützlich sind und nicht dick machen

Wie alles im Leben müssen wir verstehen und uns bewusst sein, was Lebensmittel uns bringen können, in diesem Fall können Pfeifen leicht in unseren Alltag eingeführt werden.

Hier sind die Möglichkeiten, die Sie beim nächsten Betreten der Küche vielleicht im Sinn haben.

  • Fügen Sie sie hinzu Salate
  • ausführen Pfanne von Rohren.
  • Como 'Belag' in Saucen oder Cremes.
  • Nehmen Sie sie allein, geröstet und ungesalzen.
  • ausführen Gemüsemilch von Rohren zu Hause.
  • Mahlen Sie sie und fügen Sie sie als Verdickungsmittel oder Gewürz zu jedem Gericht hinzu.

Sie müssen nicht mit dem Betrag über Bord gehen, daher empfehlen wir nicht mehr als 25 Gramm. Es ist wahr, dass es sich um ein Lebensmittel handelt, das eine gewisse Sucht erzeugt, und dies hängt von dem Moment ab, in dem wir es konsumieren.

Idealerweise nehmen Sie sie am Nachmittag oder Vormittag ein. Als gesunder Snack hält er uns bei Laune und schmeckt köstlich. Wenn Sie die Sorte salzig einnehmen, ist der Kalorienwert der gleiche, jedoch erhöht dies die Spannung und den Blutdruck, die bei Menschen mit . verursacht werden Bluthochdruck eine andere Komplikation.

Das Ideal ist, sie zu konsumieren, wenn der Körper uns darum bittet.Wenn Sie ein gesundes Trockenobst wechseln und konsumieren möchten und Abwechslung wünschen, verachten Sie die Pfeifen nicht und haben Sie keine Angst vor Gewichtszunahme, da Sie mit ein wenig Kontrolle auch Ihren Appetit stillen können und nicht die Notwendigkeit haben, andere zu konsumieren Lebensmittel.

Suchen Sie nach der Sorte, die Ihnen am besten gefällt, Versuchen Sie jedoch, die Rohre zu konsumieren, die aus nachhaltigem Anbau stammen und mit den geringstmöglichen Pestiziden behandelt wurden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.