Kartoffelpüree, ein Diätfutter, das nicht dick macht

  Teller mit Kartoffelpüree

Wir präsentieren Ihnen ein Rezept satt zu werden, und das macht nichts fett: Kartoffelpüree mit Fisch. Für eine Person benötigen Sie eine Packung getrocknetes Kartoffelpüree, 110 ml heißes Wasser (das nicht kocht), 40 g g Fisch Weiß, ein Eigelb und Rosmarin.

La Vorbereitung ist einfach und leicht durchzuführen: die Fisch, und bereiten Sie das Kartoffelpüree mit dem heißen Wasser zu. Dann den gekochten Fisch mit einer Gabel zerdrücken, mit dem mischen Kartoffelpüree und das Eigelb wird hinzugefügt.

Zum Schluss reicht es, das Ganze gut zu vermischen, das Salz zu korrigieren und sonst wenig. Das Plato Diät es ist fertig und kann mit Salatsalat und einigen Kirschtomaten begleitet werden.

Dieses Püree hat mehrere Vorteile: Es ist gut sättigend, stillt den Appetit und liefert die notwendigen Nährstoffe für Salud, um das Risiko einer Gewichtszunahme zu vermeiden. Andererseits dauert die Zubereitung nicht länger als 40 Minuten, und die Zutaten sie sind einfach und leicht zu finden. Schließlich ist das Gericht sehr lecker und ideal für Kinder, um Fisch zu essen.

Das Wasser für die Zubereitung des Pürees kann durch l . ersetzt werdenEche de Vaca oder Soja. Eine andere Möglichkeit besteht darin, das Wasser mit etwas Milch zu mischen: wir erhalten eine bessere Farbe. Fisch bietet ein tolles Beitrag energisch, da es eine weitere Reihe von ergänzenden Proteinen darstellt. Dieses Rezept enthält etwa 26 g Proteine, 8 g Lipide und 10 g Kohlenhydrate, ist also nicht Mast, egal wie viel du isst.

Mehr Informationen - Weiche Ernährung


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.