Abnehmen durch den Verzehr von Hühnerreis

Reis mit Hühnerdiät

La Reis-Diät Es ist eine Diät, die speziell für all jene Menschen entwickelt wurde, die Gewicht verlieren müssen, das sie zusätzlich haben und das sie so sehr stört. Es ist eine sehr einfach durchzuführende Kur, die auf der Einnahme von Reis mit Hühnchen basiert. Wenn Sie es streng machen, können Sie in 2 Tagen 8 Kilo abnehmen.

Wenn Sie entschlossen sind, diese Diät durchzuführen, müssen Sie einen gesunden Gesundheitszustand haben, täglich so viel Wasser wie möglich trinken, gekochten Reis und gegrilltes Hühnchen essen, Ihre Aufgüsse mit Süßungsmitteln würzen und Ihre Mahlzeiten mit Salz, geriebenem hellem Käse würzen und eine minimale Menge Olivenöl. Sie müssen das unten beschriebene Menü jeden Tag wiederholen, an dem Sie den Plan erstellen.

Tagesmenü

  • Frühstück: 1 Tasse Tee, 1 kleiner Magerjoghurt, 1 Light Table Toast und 1 Zitrusfrucht.
  • Mittagessen: Reis mit Hühnchen und 1 Tasse Bolus oder grüner Tee. Sie können die gewünschte Menge Reis mit Hühnchen essen.
  • Snack: 1 Tasse Kaffee mit Milch, 2 Vollkorntoasts und 2 Zitrusfrüchte.
  • Abendessen: 1 Tasse Gemüsesuppe, 1 Schüssel Hühnerreis und 1 Tasse weißer oder roter Tee.
  • Vor dem Schlafengehen: 1 Apfel oder 1 Birne.

Nachfolgend finden Sie ein 3-Tages-Menü für die Reis- und Hühnchen-Diät.

Warum ist die Hühnchen-Reis-Diät eine gute Wahl?

Hühnerreis für Volumen

Die Reis-Hühner-Diät ist eine gute Alternative, um sich von den zusätzlichen Kilos zu verabschieden. Es hat eine reinigende Wirkung, die wird uns weniger aufgebläht fühlen. Wenn wir uns für braunen Reis entscheiden, stehen wir einerseits vor einem Lebensmittel mit Vitaminen und Mineralstoffen. Auf der anderen Seite ist Huhn eine Proteinquelle, aber ältere Menschen haben auch Vitamine der Gruppe B und A.

Wenn wir also sowohl den Reis als auch das Hühnchen kombinieren, werden wir uns beiden anschließen Kohlenhydrate wie Proteine, Vitamine und Mineralstoffe notwendig. Eine gute Kombination, die es zu berücksichtigen gilt. Aber ja, wie bei dieser Art der Ernährung üblich, ist es immer besser, sie nicht zu lange zu verlängern und mit dem einen oder anderen Gemüse zu kombinieren.

Vorteile

Bodybuilding: Reis gehört ohne Zweifel zu den Grundnahrungsmitteln für Sportler. Es ist eines der wichtigsten, um Muskeln aufzubauen, und deshalb setzt die überwiegende Mehrheit der Bodybuilder darauf. Hauptsächlich enthält es Magnesium und ist eines der wichtigsten Mineralstoffe für Sportler. Dank dieser Diät können Sie Muskelglykogenspeicher schneller wieder auffüllen.

  • Volumen: Sowohl Hühnchen als auch Reis sind die beste Kombination für Volumen gewinnen. Dank des glykämischen Index von Reis ist es vor dem Training unerlässlich. Gekochter Reis liefert 3% Ballaststoffe sowie 7% Protein.
  • Definieren: Wenn es sowohl dem Volumen als auch der Muskelmasse dient, ist der Reis mit Hühnchendiät auch perfekt zur Definition. Das Proteine Sie sind wieder einmal die großartige Grundlage einer solchen Diät. Aber es stimmt, dass Sie in dieser Phase die Ernährung mit einer guten Routine kombinieren müssen, die darauf ausgelegt ist, zu definieren.
  • Schonende Diät: Wenn wir von der weichen Ernährung sprechen, sprechen wir von einer Reihe von leicht verdaulichen Nahrungsmitteln. Da wir sie in den allermeisten Fällen konsumieren, wenn wir eine Art von Verdauungsproblem haben. Auf diese Weise ist es ratsam, den gekochten Reis mit Hühnchen für ein paar Tage oder drei Tage einzunehmen und dann nach und nach mehr Nahrung hinzuzufügen.

Tagesmengen für die Diät

Reisgericht mit Hühnchen

Die Wahrheit ist, dass die Mengen bei einer solchen Diät immer variieren können. Mehr als alles andere, weil es immer von der körperlichen Aktivität abhängt, die wir haben. Um nicht immer zwischendurch Snacks zu essen, können wir etwas mehr Reis hinzufügen, da dieser bekanntlich sättigend ist. Es gibt Leute, die mit 40 Gramm Reis und 100 Gramm Hühnchen mehr als genug zu jeder Hauptmahlzeit haben. Aber wie gesagt, Sie können die Reismenge noch etwas erhöhen.

Können Sie braunen Reis verwenden?

Die Wahrheit ist, dass es auch sehr ratsam ist. Seit der brauner Reis unterstützt die Gewichtsabnahme und ist eine gute Ballaststoffquelle. Aber nicht nur das, es hat auch Antioxidantien, ist reich an Mineralien und gibt uns auch die nötige Energie, um einer Reis- und Hühnchen-Diät wie dieser zu begegnen.

Reis- und Hühnchen-Menü

Montag

  • Frühstück: Reis in Wasser gekocht und mit zwei frischen Früchten geschlagen
  • Vormittags: ein Naturjoghurt
  • Mittagessen: Naturreis mit Salat und gegrillter Hähnchenbrust
  • Snack: Gelatine
  • Abendessen: Reissuppe mit Gemüse und Hühnchen

Dienstag

  • Frühstück: Ein Tee, Vollkorntoast und ein Joghurt
  • Vormittag: Zwei Zitrusfrüchte
  • Essen: Reis mit Hühnchen und sautiertem Gemüse
  • Snack: Naturjoghurt
  • Abendessen: Gemüsesuppe und Hühnerreis

Mittwoch

  • Frühstück: Kaffee allein oder mit Magermilch, Naturjoghurt und 30 Gramm Vollkornbrot
  • Vormittag: Zwei frische Früchte
  • Mittagessen: Salat mit Olivenöl, gekochtem Reis und Milchshake mit gehackter Hähnchenbrust
  • Snack: Naturjoghurt
  • Abendessen: Gemüsesuppe und Hühnerreis

Sie können diese Tage wiederholen, bis die Woche abgeschlossen ist. Wenn Sie zwischen den Stunden etwas hungrig sind, entscheiden Sie sich am besten für Gemüse oder Obst. Denken Sie daran, dass Sie viel Wasser trinken sollten und Sie es als Aufguss tun können. Wenn Sie Ihre Gerichte aufpeppen möchten, entscheiden Sie sich für aromatische Kräuter als Hauptzutat.

Wie macht man Hühnchenreis

Arroz con Pollo

Wenn Sie braunen Reis kochen möchten, empfiehlt es sich, ihn einige Minuten vorher einweichen zu lassen. Dann werden wir es kochen und eine Tasse Reis für drei Wasser geben. Auf der anderen Seite ist die Hähnchenbrust das empfohlene Fleisch für diese Art von Rezepten, bei denen wir abnehmen möchten. Perfekt, um sowohl gekochten als auch gegrillten Reis zu begleiten, mit dem wir mehr Geschmack bekommen. Wir können mit Gewürzen oder aromatischen Kräutern würzen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

6 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Korrigieren sagte

    GEFÄLLT MIR

  2.   Nachbarschaft sagte

    Es scheint mir eine ideale Ernährung zu sein und Sie müssen nicht hungern ...

  3.   Misifu-fu sagte

    ist das mit Diabetes vereinbar?

  4.   PMIJK sagte

    Ich musste es aus gesundheitlichen Gründen von 4 bis 9 Jahren machen. Und es wurde ein Kratzer gemacht. Das einzige was ich essen konnte war… ..morgens Mandelmilch, gegrilltes Hähnchen oder morgens gekocht mit Reis und das gleiche zum Abendessen. Also 5 Jahre lang. Aber ich habe schon gesagt, dass es an gesundheitlichen Problemen liegt.

  5.   Ivan sagte

    Und wo sind die Proteine? Als Ernährungsberaterin mag ich diese Diät nicht, man kann zwar abnehmen, aber ich würde Muskeln verlieren und das Ergebnis wäre ein weniger ästhetischer Körper

    1.    Harlekin sagte

      Nun, Mann, wenn man bedenkt, dass Huhn etwa 20 g Protein pro 100 g Produkt und brauner Reis etwa 8 g pro 100 g enthält, liefern 3 Mahlzeiten mit nur 100 g jeder Zutat bereits 84 g Protein pro Tag. Wenn wir Joghurt und Milch mitzählen, kommen wir auf mehr als 100 g Protein pro Tag. Ziemlich mehr als genug ... Was für ein Ernährungsberater xd